· 

11 Tipps für einen schmerzfreien Rücken

 

Was rede ich mir so manches Mal den Mund fusselig bei Patienten, die absolut der Meinung sind ein paar Pillchen, ein Spritzchen und ein paar Massagen machen sie auf Dauer schmerzfrei und glücklich.

 

Das kann so nicht funktionieren. Unsere Schmerzen haben eine Ursache und diese liegen zu 90 % in verspannter Muskulatur, die sich nicht im Gleichgewicht befindet, und so eine katastrophale Fehlhaltung bedingen.

 

Dazu kommt viel zu wenig Bewegung und zu viel Sitzen. 

 

Wir müssen begreifen, das nur unser eigenes Zutun wirklich zum Erfolg führen wird.

 

Das muss überhaupt nicht in irgendwelche schweißtreibenden Aktivitäten im Fitnessstudio oder in der Physiotherapie ausarten.

 

Zunächst gilt es sich und den Körper wieder beobachten zu lernen.

Nur was ich bemerke, kann ich auch verändern.

 

Erst letzt Woche war eine meiner langjährigen Patientinnen bei mir und klagte ihr Leid bezüglich ihre Schmerzen, obwohl sie doch genau macht, was ich ihr sage. 

Sie steht und geht genau nach meinen Anweisungen. Also funktioniert das nicht.

 

Schau selbst auf ihr Foto! Sieht so eine optimale Haltung aus? NEIN!

 

 

Was ist denn nun eine gute aufrechte Haltung?

 

• Füße sind nach vorne gerichtet, Fuß Außenseiten    

  werden  belastet, Zehen locker, nicht krallen

 

• Knie sind locker und leicht nach außen gespannt, auf        keinen Fall gestreckt

 

• Becken ist leicht aufgerichtet, so das kein Hohlkreuz        gefördert wird, der untere Rücken gerade ist

 

• Bauchnabel ist etwas eingezogen

 

• Brustbein ist nach vorn oben angehoben

 

• Arme hängen locker an der Körperseite

 

• Handinnenfläche Richtung Hosennaht

 

• Schulterblätter sind leicht nach hinten unten gezogen

 

• Kopf aufrecht, Kinn leicht eingezogen

 

 

 

Wie wir sehen können, ist hier etwas Arbeit nötig. Sie ist bereit dazu. Irgendwann ist bei jedem der Punkt gekommen, wo die Grenze unserer Leidensfähigkeit erreicht ist und wir bereit sind für Veränderungen.

 

Lass dir dabei helfen!

 

• Lerne 11 einfach umzusetzende Dinge

• Perfekt im Alltag integrierbar 

• Nur 15 min zusätzlicher täglicher Zeitaufwand

• Staune über das Ergebnis nach nur 2 Wochen

 

Hole dir meinen Mini Ratgeber auf Amazon!

 

Gestern habe ich es endlich geschafft die 11 Tipps für einen schmerzfreien Rücken sowohl als Taschenbuch, als auch als E-Book bei Amazon einzustellen. 

 

Eine kleine Bitte: Du siehst der Preis ist recht niedrig gewählt. Aus gutem Grund. Ich möchte, das sich jeder dieses kleine Büchlein leisten kann, um sich selber zu helfen. 

 

Nun sei du auch so hilfreich und gebe diese Information, sofern sie dir auch wertvoll erscheint an all deine Freunde, Bekannte, Kollegen und deine Familie weiter. So kann jeder von diesem Wissensschatz profitieren.

 

11 Tipps für einen Rückenschmerz freien Alltag

Kindle Edition                                          Taschenbuch


Buchvorstellung auf Amazon: 11 Tipps für einen Rückenschmerz freien Alltag

Link Übersicht

 

Alle, die über Amazon diesen kleinen Mini Ratgeber

als Taschenbuch erworben haben,

finden hier alle Links aufgelistet.

 

Viel Freude beim Schauen, Lesen, Lauschen!

 

Seite 1

 

Schau gerne in meinem Blog !

Verpasse keine Informationen! Abonniere die Mitmacher Info Post !

 

Seite 3

 

Mehr Hintergrundwissen zum Reality Loop.

 

Seite 4

 

Rückenschule am Strand von Denia – Du bist ein Mitmacher   

  

Seite 6

 

Albert Einstein zu Eigenverantwortung

 

Seite 8

 

Mitmacher Morgen Start – Aufwachpodcast

 

Seite 9 + 11

 

Wasser trinken

Trink Alarm

 

Seite 13

 

Transversen Bauchmuskel trainieren – YouTube

 

Seite 14

 

Coole Fußbank aus Nadelholz

 

Seite 15

 

Haltungsbild – wie kann man das ändern?

 

Seite 17

 

Buchempfehlung Sitzen ist das neue Rauchen

 

Seite 18

 

Faszien Rolle

Igelball

Video zum Faszien Training

 

Seite 21

 

Buchempfehlung Mind over Medizin

 

Seite 23

 

Klick auf´s Bild

 

 

Stimmen auf Amazon

5 Sterne Bewertung auf Amazon
5 Sterne Bewertung auf Amazon
5 Sterne Bewertung auf Amazon

Kommentar schreiben

Kommentare: 0